Shintaikantag 2010 - Shintaikan Villingen Karate Dojo e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

SHINTAIKAN-Tag 2010



Interessant und Informativ zeigte sich der
Erlebnistag unter Beteiligung aller Gruppen des Vereins. Ein gemeinsames Aufwärmen mit Spaß an Bewegung führte gleich zu Beginn zu einer lockeren und familiären Stimmung. Dass das Karate-Dojo Villingen noch viel mehr beinhaltet, zeigte das Rahmenprogramm.

Karate hat schon längst die Schulen erreicht und auch in der Klosterringschule Villingen wird durch SHINTAIKAN Villingen Karate als Schulsport betrieben. Neben Karate-Grundtechniken wird auch Fitness, Gemeinschaft und Mut gefördert.

Karate-T-Robics ist ein körperbewusstes Fitnesstraining für alle Bewegungsinteressierte. Ein tolles und abwechslungsreiches Aerobic-Programm mit Karatetechniken beim ausgebildeten KTR-Instruktor und Danträger. Karate-T-Robics für alle.

Hohe Ehrung und Auszeichnung der erfolgreichsten Wettkämpfer und Trainer des Villinger Traditionsvereins, die teilweise nicht anwesend sein konnten. 2010 bescherte erneut viele Erfolge in der gesamten SHINTAIKAN-Familie.

Für herausragende Leistungen im Jahr 2010 für und im SHINTAIKAN-Karate-Dojo Villingen wurde Berket Birdüzer besonders geehrt.
Philosophie des Shintaikan-Villingen:
Vergleiche Dich nicht mit anderen- verwirkliche Dich selbst.

v.l.: Johann Höfer, Jan Wagner, Wolfgang Dörr, Marcel Glienke, Berket Birdüzer, Fadime Birdüzer, Sébastien Weitbruch und Damiano Curcio

Zurück zum Seiteninhalt