SHINBUN 03/2018 - Shintaikan Villingen Karate Dojo e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

SHINBUN 03/2018

Galerie > Berichte > 2018
Bei den International Swiss Junior Open erzielte das Shintaikan Karate Dojo Villingen tolle Ergebnisse

Siebzehn Starter des Villinger Nachwuchses überzeugten bei über 600 Kämpfern aus zehn Nationen mit ihrem Können. Den ersten Podestplatz bei 33 Teilnehmern erkämpfte Luka Stojanovic in der Disziplin Kata U 10 male bis 6. Kyu, gefolgt von einem zweiten Platz im Freikampf in der Altersklasse bis 10 Jahre über 32 kg. Ebenfalls Silber für Jannic Bammert in Kata U 12 male bis 6. Kyu. Dritte Podestplätze erzielten Lea Will in Kumite U 12 female bis 34 kg, Nik Höfer in Kumite U 12 male bis 34 kg. Die Zwillinge Daniel und Marcel Welsch erzielten in den Pools Kumite U 16 – 63 kg ebenfalls Bronze. Mit Platz drei in der Disziplin Kumite U 10 Open stand Luka Stojanovic gleich dreimal auf Podest. Jannic Hein und Nemanja Ilic verfehlten mit Rang fünf knapp eine Medaille auf internationalen Bankett.  
Zurück zum Seiteninhalt